EcoTensil® launcht neue AquaDot©-Reihe von kunststofffreiem Pappbesteck in der EU

EcoTensil® launcht neue AquaDot©-Reihe von kunststofffreiem Pappbesteck in der EU

Der kunststofffreie, faltbare AquaDot EcoSpoon® von EcoTensil: robust und vielseitig einsetzbar.

Der neue kunststofffreie, recycelbare „AquaDot EcoSpoon®“ ist eine echte Alternative zum Einweg-Plastikbesteck, das bald EU-weit verboten ist.

Noch vor der europäischen Gesetzgebung zum Verbot von Einwegkunststoffprodukten wie Besteck, Tellern und Trinkhalmen führt das kalifornische Unternehmen EcoTensil bis Juli 2021 die revolutionäre neue AquaDot-Reihe ein. Hierbei handelt es sich um ein kunststofffreies, besonders robustes und faltbares Pappbesteck.

Die patentierten und preisgekrönten Papputensilien von EcoTensil sind in Nordamerika bereits bekannt und beliebt. Seit 2010 hat das Unternehmen weltweit hunderte Millionen Einheiten verkauft, unter anderem an einige der größten Lebensmittelhersteller und -einzelhändler Europas. Nun hat EcoTensil mit der europäischen Einführung seines kunststofffreien AquaDot-Bestecks begonnen, darunter auch spezielle Designs für To-Go-Verpackungen. Und die Erfahrungen zeigen: Anbieter von Lebensmitteldienstleistungen sowie Hersteller von Lebensmitteln und Verpackungen setzen gerne auf den kunststofffreien, faltbaren AquaDot EcoSpoon von EcoTensil als Ersatz für Kunststoff. Die Entscheidung fällt auch deshalb schnell, weil sich diese EcoTensil-Neuheit mit vielen vorhandenen Verpackungen und Prozessen kombinieren lässt. Außerdem beeinflusst der praktische Löffel den Geschmack von Lebensmitteln kaum.

„EcoTensil-Produkte haben schon immer den Standard für die umweltfreundlichsten verfügbaren Bestecke gesetzt, und jetzt freuen wir uns, dies mit unserer neuen, länger haltenden AquaDot-Reihe auf das nächste Level zu heben. Diese Linie ist ein perfekter, einfacher, vielseitiger und kostengünstiger Ersatz für Kunststoffutensilien für nahezu jede Lebensmittelverpackung „, sagt Peggy Cross, Gründerin und CEO von EcoTensil. „Die Arbeit, die Europa leistet, um Einweg-Kunststoffsets zu reduzieren, ist ein gutes Beispiel für die Welt. EcoTensil freut sich deshalb sehr, Unternehmen mit dem wunderbar einfachen Faltpapier „Multi-Tensil“ dabei zu unterstützen, ihre Ziele bei der Kunststoffreduktion zu erreichen.“

Fallstudie zur Vermeidung von Plastikmüll

Ein Beispiel aus der Praxis: Der in Liechtenstein ansässige Lebensmittelhersteller Hilcona AG verpackt das To-Go-Sortiment an Salaten, Milchprodukten und Desserts für den großen europäischen Lebensmitteleinzelhändler COOP. Hilcona hat die Plastiklöffel und -göffel im Bodenfach seiner To-Go-Lebensmittelbecher und -schalen nun durch den vorgefalteten TabLock©-Löffel von EcoTensil ersetzt. „In Zeiten von „zero waste“-Bewegungen möchte die Hilcona AG ihren Kunden laufend nachhaltige Strategien zur Müllvermeidung bieten“, sagt Hilcona-Projektleiterin Barbara Held in ihrer jüngsten Pressemitteilung. „Wir wollen Verantwortung übernehmen und unseren natürlichen Lebensraum aktiv schützen. Deshalb haben wir unser Hilcona To-Go-Verpackungskonzept hinterfragt und uns im Sinne der Umwelt dafür entschieden, auf bestehendes Plastik-Einwegbesteck zu verzichten. Durch die Verwendung des neuen Eco-Faltlöffels bei der Hilcona To-Go-Range wird der anfallende Plastikmüll des bestehenden Löffels jährlich um ca. 3,5 Tonnen verringert.“

Eine angenehme Sinneserfahrung

Der Karton, aus dem die Linien EcoTensil AquaDot und GreenDot hergestellt werden, ähnelt dem Material, aus dem To-Go-Kaffeebecher hergestellt werden, jedoch ohne Kunststoff. Mit einem einfachen „Bend to Touch Dots™“ -Falz wird der kompakte EcoTensil TabLock-Löffel zu einer stabilen Schaufel. Wie jedes Besteck von EcoTensil bietet die neue AquaDot-Linie ein angenehmes sensorisches Erlebnis, weil es besonders glatt ist und so den Geschmack des Essens hervorhebt.

„Wir haben das letzte Jahrzehnt damit verbracht, das seidige Mundgefühl, die glatten Kanten, die strukturelle Festigkeit und die insgesamt ansprechende Natur all unserer Utensilien zu perfektionieren“, sagt Peggy Cross. „Unsere Kunden lieben unsere Utensilien – sie haben hart daran gearbeitet, die Aromen und Texturen ihrer guten Lebensmittel zu perfektionieren, aber die Textur von Holzutensilien kann sich negativ auf das Geschmackserlebnis auswirken. EcoTensil bietet hier eine hervorragende, angenehme Alternative.“

Nachhaltig und praktisch

Das AquaDot-Sortiment an multifunktionalen Utensilien von EcoTensil ist kunststofffrei, recycel- und kompostierbar und besteht aus zertifiziertem, nachhaltig aufgeforstetem Material. EcoTensil-Besteck verbraucht außerdem bis zu 80 Prozent weniger Material als die meisten anderen Einwegbestecke aus Kunststoff, Biokunststoff oder Holz.

Neben Produkten für Food-Services und Samplings hat das EcoTensil-Team zahlreiche Produkte speziell für Einzelportionsverpackungen entwickelt. Aufgrund seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich Verpackung gestaltet EcoTensil seine Utensilien so, dass sie einfach in die vorhandenen Verpackungen der Kunden eingebaut, verpackt oder nach Bedarf angepasst werden können. Im Gegensatz zu Holzbesteck sind EcoTensil-Utensilien gefaltet erhältlich. So können sie gefaltete Kunststoffutensilien auf vorhandenen Verpackungen direkt ersetzen. Das spart in vielen Fällen Nachrüst- und Einrichtungskosten.

„Den Plastiklöffel unserer 100 Prozent recycelbaren, 90 Prozent PCW-Einzelportionsbecher und -schalen aus recyceltem PET gegen den vorgefalteten TabLock aus nachhaltigem Karton von EcoTensil auszutauschen entspricht unserer Unternehmensstrategie, Plastikmüll zu reduzieren“, sagt Buena Quek, Geschäftsführerin der Taraplus AG, Schweizer Frischwarenverpackung Lösungsexperten. „Wir sind wichtige Lieferanten für einige der weltweit größten und anspruchsvollsten Einzelhandelsmarken für frische Lebensmittel. Unser Ziel ist es, ein ansprechendes und unverwechselbares Verpackungsdesign zu verwenden, um nachhaltiges Verhalten voranzutreiben. Die AquaDot-Linie von EcoTensil ist die perfekte Alternative zu Einweg-Plastiklöffeln und wurde sofort von Verbrauchern angenommen, die zuvor Plastikbesteck verwendet haben. Das kunststofffreie, recycelbare AquaDot-Sortiment ist mit Sicherheit das nachhaltigste Besteck auf dem Weltmarkt und entspricht vollständig dem EU-Verbot von Einwegkunststoffprodukten im Jahr 2021.“

Das Bestecksortiment AquaDot von EcoTensil ist ein bahnbrechender Durchbruch für alle Markeninhaber und -lieferanten, die versuchen, sich von Einwegkunststoffen zu verabschieden und gleichzeitig das Kundenerlebnis zu verbessern. Und das auf vielen Ebenen: von einem angenehmeren Geschmackserlebnis und einer praktischen Herstellung bis hin zu ökologischer Nachhaltigkeit.

Über EcoTensil

EcoTensil hat das Einwegbesteck neu erfunden – um Unternehmen dabei zu unterstützen, Zero-Waste-Ziele zu erreichen. Mit nur einem Falz verwandeln sich angenehm glatte FSC®-Papputensilien in nachhaltige, effiziente und markenaffine Utensilien. Das EcoTensil-Team entwickelt mit Leidenschaft praktische und ansprechende Lösungen, um der wachsenden Nachfrage nach Komfort in der Unterwegsversorgung zu begegnen – und gleichzeitig die Menge kostspieliger Abfälle zu reduzieren, die unsere Umwelt belasten.

EcoTensil verfügt über zahlreiche Patente in den USA und international. EcoTensil-Produkte sind immer gekennzeichnet mit: patents@ecotensil.com und dem geschützten „Bend to touch dots™“ plus dem geschützten Punktpaar.

Beratung. PR. Social Media.

Wir sind weder eine klassische Agentur noch eine One-Woman-Show. Und das ist für Sie von Vorteil: Denn Sie bekommen immer die Chef-Behandlung plus Back-up. Einzeln oder im Team – Sie buchen uns ganz nach Bedarf!

Kontakt
Konfetti Kommunikation
Christine Richter
Hospeltstr. 66
50825 Köln
01724188410
cr@konfetti-kommunikation.de
https://www.konfetti-kommunikation.de/