LVA24- wir reden nicht nur- wir Machen das für Sie! Mehr Geld aus alten Lebensversicherungen für Sie

Viele von Ihnen wrden schon davon gehört bzw. in der Zeitung darüber gelsen haben. Die österreichische und die deutsche Versicherungswirtschaft könnten in Kürze von einer enormen Klagewelle überrollt werden. Denn: Beim Verkauf von LebensversicherungspolicenDas belegen mehrere Urteile der höchsten Gerichte in Deutschland, Österresollen jahrelang schwerwiegende rechtliche Fehler gemacht worden sein.

Mike Hacke DRK Sachsen- von Beruf her jeden Tag helfen

Mittlerweile ist „helfen“ der Lebensinhalt von Mike Hacke, denn er hat das was er am besten kann, zu seinem Beruf gemacht. Mike Hacke hilft, und kümmert sich vor allem beruflich, um Menschen die in Deutschland Schutz suchen. Menschen die wir in unserer Gesellschaft „Asylanten oder Flüchtlinge“ nennen.

IG Lombard in der Kritik der Verbraucherzentrale Hamburg

Auch wir hatten ja als Erste die IG Lombard kritisert, da die IG Lombard irgendwie aussieht nach „Vermittlerschutz“. Hier haben Vermittler die das Produkt verkauft haben eine Interessengemeinschaft gegründet, um möglicherweise auch von Ansprüchen der Anleger gegenüber diesen Vermittlern, „verschont zu bleiben“. Mit diesem Verdacht muss die IG Lombard leben und umgehen. Interessant ist das […]

Versichern oder sparen? Beides ist möglich, meint il team

Die fondsgebundene Lebensversicherung (FLV) vereint die Vorteile der Fondsanlage mit denen der Lebens- oder Rentenversicherung. Sie erzielt dabei in der Regel bessere Renditen als die normale Kapital-Lebensversicherung. Die FLV deckt die Vorteile beider Einzelanlagen in einem Produkt ab: die Sicherheit der Lebensversicherung wie auch die Performance-Aussichten der Fondsanlage. Zusätzlich erhält der Versicherte mit der FLV […]

Geld einmalig investieren oder Schritt für Schritt? Il team hat Rat.

Kaum jemand, der an den Kapitalmärkten investiert, erwischt den optimalen Zeitpunkt – dann also, wenn die Einstiegskurse tatsächlich am tiefsten sind. Wichtig ist deshalb der schrittweise Einstieg nach dem sogenannten Cost-Average-Prinzip. Das Durchschnittskostenverfahren ist die Voraussetzung für eine optimal dosierte Investmentstrategie. Anleger kaufen regelmässig für einen bestimmten Betrag Fondsanteile und erwerben bei niedrigen Preisen mehr […]

Investieren oder besser liquide bleiben? il team hat die Antwort

Wir Menschen sind alle verschieden – auch gerade wenn es um Geldfragen geht. Manche Menschen sparen gerne und legen möglichst viel auf die hohe Kante. Andere wiederum sind konsumfreudig und haben möglichst viel liquide Mittel zur Verfügung. Die Konsumfreudigkeit kann sich auch im Verlauf eines Lebens immer wieder ändern. In jedem Fall sollten Sie zur […]